• Radiowerbung

    Wir lassen es funken. Unter Radiowerbung versteht man die Ausstrahlung von Werbung im Programm eines Hörfunksenders. Zumeist wird sie von Werbeagenturen im Auftrag gegeneben & entworfen. Hergestellt wird Ihr Spot in Partner-Tonstudios, die auch für das Casting der Sprecher, die Musikrecherche bzw. -komposition, das Sounddesign sowie die finale Tonmischung verantwortlich sind. Die ausstrahlenden Radiostationen arbeiten mit vielseitigen Abrechnungsschemata u.a. auch im Revenue-Sharing Segment.

  • Imagefilme

    Mit Imagefilm zum Firmen Image. Imagefilm ist der am häufigsten genutzte Begriff für Filme in der Unternehmenskommunikation. Er dient dazu, dem Rezipienten ein Image bzw. Abbild von Betrieben, Unternehmenszweigen, Produkten oder Dienstleistungen zu vermitteln und hat meist eine Dauer von 2–10 Minuten. Wir schreiben das Storyboard und drehen den Film technisch ab. Den Imagefilm laden wir in die entsprechend passenden sozialen Medien hoch und platzieren diese auf der Homepage oder streuen diese bei potenziellen Kunden.

  • TV Werbe-Spots

    Als erfahrene Dienstleister im Bereich Kommunikation, Dienstleistung und Design stehen wir Dir zur Seite. Wir sind die DEMA, das steht für devilmedia Marketing. Wir erstellen Websites, illustrieren Grafiken, agieren im Social Media und machen viel mehr als das Minimum. In allen Belangen. Unser Motto im Marketing: „Wo zwei reichen, sind drei nicht genug.“

  • Print

    Als Print-Produkte (Druckmedien bzw. Printmedien) werden klassische gedruckte Informationsquellen wie Flyer, Plakate, Booklets, Kataloge, Visitenkarten und Banner, aber auch Mailingkarten, Kalender, Briefpapier und Speisekarten usw. bezeichnet. Besonders vielfältig sind Möglichkeiten im Print. Druckmedien werden fast immer auf Papier hergestellt, wobei die Drucktechnologie im schnellen Wandel ist und die digitale Drucktechnik immer mehr und öfter vorkommt – zum Beispiel beim Print-on-Demand bzw. dem entsprechenden Book-on-Demand. Wir gehen in Druck – what ever you want.

  • Suchmaschinenmarketing SEO / SEA

    Nun für eine Definition des Suchmaschinenmarketings (SEM) kursieren viel verschiedene Beschreibungen. Im Prinzip besteht es aus zwei wichtigen Hauptbestandteilen zunächst das SEO (search engine optimization) quasi die Suchmaschinenoptimierung und dem SEA (search engine advertising) zu deutsch Suchmaschinenwerbung. Im Rahmen des SEO ist es möglich, durch eine Verbesserung der Indexierung quasi kostenfrei einen optimalen Platz innerhalb der Ergebnislisten zu erreichen. Unter dem Dach des Suchmaschinen-Advertisings können Unternehmen diesen durch Bezahlung eines Exklusivplatzes innerhalb der Ergebnisseiten einer Suchmaschine buchen. Wir geben unser Bestes.

  • AdWords & Co.

    Eine Zielgruppenspezifische Ergänzung zum digitalen Marketings ist die Verwendung von Ads oder AdWords. Damit bezeichnet man in der Fachwelt die Einblendung und Positionierung von Unternehmenswerbung auf Suchmaschinen wie Google, Yahoo & Co. und den Social Media Plattformen wie beispielsweise Facebook, Instagram, Xing, YouTube & Co. es gibt verschiedene Art von der Displayeinblendung. nativesAds, dynamicAds etc. dürfen wir Sie beraten und Ihre Services oder Produkte dort platzieren wo diese von hoher Interesse sind? Streuverluste sind stark minimiert und sie schonen die Umwelt.